Standorte

Selbstverteidigung

Warnhinweise erkennen und richtig handeln.

Die meisten Opfer von Gewalt werden vom Angriff überrascht und kommen nicht dazu, eine „Abwehrtechnik“ auszuführen. 

Schatten-Kick Mann

Im Nachhinein betrachtet finden sich meistens deutliche Warnhinweise im Vorfeld des Angriffs, die nicht beachtet wurden.

Das Erkennen dieser Warnhinweise – bewusst oder intuitiv – ist das beste Mittel, um Konfrontationen zu vermeiden.

WERDE DEIN BODYGUARD.

Lerne jetzt, dich effizient zu schützen und werde gleichzeitig fit und beweglich.

Eine gute Selbstverteidigungsschulung enthält folgende Elemente:

  • gibt die nötigen Kenntnisse, um Angriffe zu verhindern.
  • zeigt, welche Anzeichen auf potentiell gefährliche Situationen und Personen hinweisen.
  • lehrt verbale Mittel der Deeskalation.
  • vermittelt die körperlichen Verteidigungstechniken, falls verhindern des Angriffs nicht möglich ist.
  • macht Menschen individuell fit genug, eine körperliche Verteidigung ausführen zu können.
  • gibt auch körperlich schwächeren Personen die Möglichkeit, sich effizient zu wehren.

Mit EWTO-WingTsun:

  • gewinnst du Selbstvertrauen
  • sträkst du deine eigene Körperkraft und lernst, sie mit Bewegungs-Timing und Körpereinsatz wirkungsvoller einzusetzen
  • lernst du Grundprinzipien, welche dir intuitives Handeln ermöglichen
  • setzt du physikalische und biomechanische Möglichkeiten deines Körpers ein, um mit der Angriffskraft souverän umzugehen

Schatten-Kick Frau kl

Jetzt eine kostenlose Probelektion besuchen.